ACHTUNG!

Am 18.5. wird der Trainingsbetrieb unter verschärften Coronabedingungen wieder aufgenommen.

Hierzu bitte die Coronabelehrung lesen und unterschrieben mitbringen. Ohne Belehrung ist keine Trainingsbeteiligung möglich.

Herzlich willkommen!

Schön, euch zu sehen. Wir sind der

SV INTERESSENGEMEINSCHAFT LEICHTATHLETIK

aus Schöneiche bei Berlin.

 

Schaut euch ruhig um und lernt uns kennen. Bei Fragen könnt ihr gern eine Nachricht über das Kontaktformular senden.

Wenn Ihr Interesse an einem Probetraining habt, meldet euch bitte vorher bei uns und bringt gegebenenfalls dieses Formular mit, danke!

 

Sportliche Grüße

 

Achtung! Dokumente, die Ihr für die Vereinsaufnahme benötigt, findet ihr unter "Verein, Training & Dokumente", ganz unten.

Stand Crossläufe 2020
Ergebnis nach 2 Läufen.pdf
PDF-Dokument [799.5 KB]

Neues von den Leichtathleten der IGL Schöneiche (20/03)

 

Seriencross nach 2 Läufen wegen Corona-Pandemie unterbrochen

Nach den Läufen am 22.02. in Neuenhagen und am 01.03 in Seelow erfolgte wegen der aktuellen Ereignisse eine Unterbrechung der Serie. Die Durchführung der 2. Halbserie ist für Ende August und Anfang September in Schöneiche und Strausberg ins Auge gefasst worden. Über die Termine der 2. Halbserie wird rechtzeitig informiert.

Weitere Wettkämpfe ausgefallen

Neben den zwei abgesagten Crossläufen sind auch
- der Kinder-Leichtathletik Cup in Hohen Neuendorf und
- der OSC Werfertag in Berlin ausgefallen.

 

Seriencross – 1. Halbserie

Die bekannte Cross-Serie startete auch in diesem Jahr wieder in Neuenhagen. Die Wertung der Gesamtserie erfolgt über die besten drei Läufe entsprechend der Altersklasse. Besonderheit bei den Einzelläufen der Cross-Serie ist, dass nach dem jeweiligen Lauf eine Wertung der Jahrgänge stattfindet und vor Ort mit einer Urkunde für Platz 1 bis 3 honoriert wird. Der zweite Lauf fand am 1.3. in Seelow statt. 14 IGL-LäuferInnen haben nach der sehr erfolgreichen Teilnahme an den ersten beiden Läufen eine solide Basis für den Rest der Serie gelegt und sind Favoriten für den Gewinn eines Pokals:

wU8: 1. Lisa Weiz;

wU10: 3. Lavina Ueberschär;

mU10: 2. Fiete Urban; 3. Theo Mertens;

wU12: 2. Marit Bütt­ner; mU12: 1. Tim Dransfeld;

wU14: 1. Melis Yakar; mU14: 1. Finn Huber; 2. Ni­klas Buckwitz;
W20: 1. Julia Mickler; 2. Denise Plaumann;

M20: 1. Tobias Weiß; 2. Dominik Koch;

M40: 1. Alexander Braune.

 

Herzlichen Glückwunsch zu diesen sehr guten Leistungen!

 

K.G.

 

Nationales Schülersportfest im Sportforum am 29.02.2020

Die IGL hat mit einer kleinen Gruppe von jungen Sportlern am Sportfest teil­genommen. Herausragender Athleten an diesem Tag war Tim Drans­feld (M10), der mit einer neuen persönlichen Bestzeit über 800 m von 2:48,25 min den 2. Platz belegte und er errang über 50 m und im Weit­sprung jeweils den 3. Platz. Gratulation, ein echter Mehrkämpfer! In der M10 verbesserte Moritz Graack in gleich 2 Disziplinen seine per­sönliche Bestleistung und er­reichte zusammen mit Henry Thieme so­wohl das Finale im Weitsprung als auch das B-Finale über 50 m. In der M11 belegte Nick Mikolaizak mit 4,03 m den 6. Platz im Weitsprung.

Bei den Mädchen gelang Henrieke Fritzsche (W11) an diesem Tag der erste Lauf unter 8 s (7,97 s!) und qualifizierte sich damit für das A-Fi­nale. Hier er­reichte sie den 6. Platz. Für Marit Büttner (W10) war es der erste Wett­kampf im Sportforum, bei dem sie mit 8,77 s über 50 m nur knapp ihre per­sönliche Bestleistung verfehlte.

 

Weißenseeer Hallensportfest am 22.02.2020 in Berlin

Bei diesem Sportfest wurden die folgenden bemerkenswerten Ergeb­nisse er­zielt. Milan Lemnitz (mU16) wurde 5. Platz über 200 m in 28,72 s und bestä­tigte seine persönliche Bestleistung im Hochsprung mit 1,54 m (auch 5.). Emma Thieme (wU16) erreichte über 60 m Hürden in 10,23 s einen 7. Platz und wurde in ihrer Spezialdisziplin, dem Hoch­sprung mit 1,47 m Dritte. Leo­nie Zentgraf (wU16) kam über 800 m in 02:28,03 min auf den 7. Platz. Oskar Kokoschko (mU18) wurde über 200 m in 25,72 s Zehnter, über 60 m in 7,72 s Vierter und im Weit-sprung mit sehr guten 5,60 m Sechster in der nächst hö­heren AK mU20! Nicola Edel (wU18) war schnell unterwegs über 200 m in 28,41 s (4. Platz) und über 60 m in 8,51 s (3. Platz).

 

1. Lauf der Cross-Serie am 22.02.2020 in Neuenhagen

Die bekannte Cross-Serien startete auch in diesem Jahr wieder in Neuen­ha­gen. Die Wertung der Gesamtserie erfolgt über die besten drei Läufe ent­sprechend der jeweiligen Altersklasse. Besonderheit bei den Einzelläu­fen der Cross-Serie ist, dass nach dem jeweiligen Lauf eine gesonderte Wertung der Jahrgänge stattfindet und vor Ort mit einer Urkunde für Platz 1 bis 3 hono­riert wird. Es nahmen 37 IGL-Athleten teil und erzielten klasse Ergeb­nisse.

 

BBM und NDM der Senioren in Berlin am 15. und 16.02.2020

Eine kleine Abordnung von IGL-Athleten hat sich bei diesen Hallenmeis­ter­schaften sehr gut geschlagen. Stephen Schultheiß (M40) gab bei sei­nem ers­ten großen Wettkampf über 400 m mit einer Zeit von 65,25 s einen gu­ten Einstand, dies bedeutete Platz 3. Erik Lange (M55) wurde Norddeut­scher Meister im Kugelstoßen mit 10,80 m und sprintete über 60 m in 8,72 s auf Platz 6. Günter Linke (M80) erreichte über 60 m und im Weitsprung jeweils den 3. Platz. Beim 200 m Sprint lag er sehr aus­sichtsreich an der Spitze, wurde dann aber durch eine Zerrung ausge­bremst. Zusätzlichen Grund zur Freude hatte Günter dennoch. Die von ihm trainierten Olga Köp­pen aus Lü­neburg errang drei Meistertitel und zwar über 200 m, 400 m und 800 m.

 

Besuch beim ISTAF-Indoor am 14.02.2020

Es ist inzwischen Tradition, dass die Kandidaten für den Sportler des Jahres als Auszeichnung für ihre Nominierung die Eintrittskarten zu die­sem leicht­athletischen Ereignis bekommen und damit die Möglichkeit haben, direkt in die tolle Wettkampfatmosphäre hineinzuschnuppern. Es war auch in diesem Jahr wieder eine spannende Veranstaltung.

 

Hohenschönhausen, 26.01.2020

Beim ersten Hallenwettkampf 2020 im Sportforum Hohenschönhausen gab es einige sehr schöne Ergebnisse der IGL-Sportler:

Eine hervorragende Leistung an diesem Tag zeigte Tim (M10): Mit neuer persönlicher Bestleistung von 3,92 m wurde er Zweiter im Weitsprung. Diesen Platz sicherte er sich auch über 800 m (mit 2:53,9 min.) und erreichte außerdem den Endlauf über 50 m. Bei den M10er Jungen konnte weiterhin Lenny in allen Disziplinen seine persönliche Bestleistung verbessern und wurde mit 2:57,4 min. Sechster über 800 m. Nick (M11) erreichte mit 4,15 m ebenfalls den 6. Platz im Weitsprung. Diesen Platz sicherten sich Nick, Moritz, Henry und Tim auch in der 4 x 200 m Staffel der U12er Jungen. Schnellster IGL-Sportler in der Altersklasse U14 war an diesem Tag Tobias (M12) mit 9,54 sec. über 60 m. Finn (M12) konnte mit 2:40,9 min. den 2. Platz über 800 m ereichen. Die IGL-Mädchen konnten v. a. im Weitsprung glänzen: Lina (W10) und Henrieke (W11) konnten ihre persönliche Bestleistungen jeweils um mehr als 30 cm (!!) steigern und Melis (W12) übersprang zum ersten Mal die 4 m (4,10 m!). Gratulation!

 

Norddeutsche Winterwurfmeisterschaften am 25.01.2020

Ein kleines Hammerwurfteam der IGL beteiligte sich sehr erfolgreich an diesen Meisterschaften in Berlin. Die Hammerwurfwettbewerbe hatten große Teilnehmerfelder (16 Teilnehmerinnen und 20 Teilnehmer) dadurch zogen sie sich auch extrem in die Länge. Anja Witschas wurde Norddeutsche Meisterin in der Altersklasse W50 mit der sehr guten Weite von 31,57 m. Klaus Griese (M65) errang einen Vizemeistertitel.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen guten und sehr guten Leistungen!

 

Offene Landesmeisterschaften der Senioren von Sachsen-Anhalt in Halle am 18.01.2020

Günter Linke belegte bei diesem Wettkampf jeweils über 60 m und 200 m den 1. Platz sowie im Weitsprung und im Kugelstoßen den 2. Platz in seiner Altersklasse M80.

 

Silvesterlauf 2019 in Woltersdorf

Einer der wohl anstrengendste Wettbewerbe 2019 war auch im vergangenen Jahr der Silvester-Turmlauf in Woltersdorf. Es gingen mehr als 100 Teilnehmer an den Start. Die rund fünf Kilometer lange Strecke führte von der Maiwiese bergauf und bergab bis zum Ziel am Fuß des Aussichtsturms. Dort mussten zum Abschluss noch 92 Treppenstufen erklommen werden.

Die IGL-Athletin Julia Mickler gewann die Frauenwertung in 24:42 min.

P.L.; G.L.; K.G.

07.12.

Letzte Nachrichten in diesem Jahr

 

 

 

 

 

Und wieder neigt sich ein Leichtathletikjahr dem Ende zu. Es wurden Wettkämpfe regional, deutschlandweit und auch europaweit erfolgreich bestritten. Das vorbereitende Training und die Wettkampfbetreuung lag hauptsächlich in den Händen unserer erfahrenen Übungsleiter. Teambildende Aktivitäten wie z.B. Bowling, Trainingslager, Familiensportfest und das Vereinswochenende rundeten auch dieses für die IGL Athleten sehr erfolg- und ereignisreiche Jahr ab.

Wir gratulieren unseren Sportlern des Jahres Henry Thieme (Nachwuchs), Nicola Edel und Nick Mikolaizak, die heute traditionell auf unserer Weihnachtsfeier gewählt wurden. Darüber hinaus der 4x50m-Staffel (Melis, Emma, Hanna, Enie), die ebenfalls außerordentlich geehrt wurde.

Zu den nicht mehr fernen Feiertagen wünschen wir alles Gute und zwar insbesondere unseren Athleten, unseren fleißigen Übungsleitern sowie allen, die direkt oder indirekt den SV IGL unterstützen.

Unsere Vereinskollektion

HÜPFBURGSPONSORENDanke!

HüpfBurgLeihAnfrage:

huepfburg@igl-schoeneiche.de

Wenn ihr Fragen, Fotos, Anregungen, Ideen, Kritik, Vorschläge, Verbesserungen oder andere Informationen habt >>>

peter@igl-schoeneiche.de

Termine 2020

 

22.02. Cross Neuenhagen

01.03. Cross Seelow

14.03. Cross Schöneiche abgesagt!

22.03. Cross StrausberG abgesagt!

14.04. - 18.04 Tl Lubmin  abgesagt!

08.05. Paarlauf Petershagen abgesagt!

05.06. 5x5km Tiergarten abgesagt!

13.06. Eichkaterlauf abgesagt!

21.08. - 23.08. Vereinswochenende

Beendigung der Cross-Serie

29.08. Cross Schöneiche 19.09. Cross Strausberg

06.09. RM Strausberg

27.09. Hallen-MK Giebelseehalle

08.11. RM Cross Petershagen

05./06.12. RM Halle Kienbaum

Links

Unsere Vereinskollektion
Der Laufshop in Friedrichshagen
Ausschreibungen und Ergebnisse
HSG Greifswald - Abt. LA
Leichtathletikverband BB
KSC Strausberg - Leichathletik